Referenzen

Unsere Sägen sind sehr universell einsetzbar. Bei den nachfolgenden Referenzkunden können Sie sich über die Vielseitigkeit überzeugen.

Schwarz Winterbach

Christian Schwarz sägte im Nebenerwerb mit einer Schmalbandsäge und wurde durch den Kauf seiner ersten Wimmersäge im Jahre 2001 zum professionellen Lohnsäger. Im Jahre 2011 stand er vor der Entscheidung, etwas ganz anderes zu machen oder sich von Zenz eine „Wimmer-Schwarz“-Säge bauen zu lassen. Er hat sich für letzteres entschieden. Viele Stunden haben unser Konstrukteur,  Produktionsleiter und Hr.Schwarz zusammen gesessen um die Wünsche von Schwarz zu verwirklichen, die fast alle realisiert werden konnten. Man merkte sehr deutlich die jahrelange Erfahrung von Hr.Schwarz. In diesem Zusammenhang haben sich auch viele nützliche Dinge herausgestellt, die wir heute serienmäßig in der Säge verbauen oder als Zubehör (z.B. Brettsicherung) anbieten.

Mohrlok Schwarzwald

Die Fa. Mohrlok aus Baiersbronn (Schwarzwald) schneidet sehr viel starkes Holz. Deshalb hat Hr.Mohrlok sich im Jahre 2007 eine Wimmer-Säge von Zenz gekauft. Diese Säge schneidet nur Stämme, die nicht durch sein Gatter passen. Somit ist die Maschine sehr beansprucht. Im Laufe der Zeit wurden die zu schneidenden Stämme immer dicker, so dass sich Hr.Mohrlok entschied, im Jahr 2012 eine Z 140 S mit breitem Rahmen zu kaufen.

Cropp Hamburg

Die Firma Cropp schneidet in erster Linie Tropenholz. Mit unserer Säge ist es möglich, auch diese sehr harten Hölzer zu schneiden. Durch die Regulierung der Schnittgeschwindigkeit durch einen Frequenzumrichter können alle Sorten geschnitten werden.

Lugstein Österreich

Bereits seit 1990 betreibt Herr Lugstein zusammen mit seinem Sohn ein Sägewerk. Begonnen hat er mit einer Mobilsäge eines Mitbewerbers. Im Jahre 2002 kaufte er sich eine stationäre Wimmer-Säge vom Typ BN 110 mit zwei Sägeköpfen (TWIN). Als findiger ehemaliger Landwirt baute er sich damals die Rundholz-Zufuhr und die Schnittgutabnahme selbst. Seit mehr als 10 Jahren ist er mit der Wimmer-Säge mehr als zufrieden. Da die Transportkosten für Sägeblätter nach Deutschland sehr hoch sind, übernimmt der Freunberger Schärfdienst aus Mondsee seine Sägeblattpflege. Freunberger ist unser Partner in Sachen Schärfdienst für unsere Kunden in Österreich.

www.stellitier-schaerfdienst.at

OKFT Ungarn

Dieser Betrieb in Ungarn schneidet für die eigene Produktion hochwertige Schnittware und Lamellen.

Mobila Trend Design Rumänien

Diese Firma produziert Stühle für Hotels und Gaststätten in hoher Qualität. Da es immer ein Problem war, das Schnittholz hierfür in ausreichender Qualität zu bekommen, hat die Firma beschlossen, sich eine Wimmer-Säge zu kaufen. Dies wurde dann eine Z 160 S mit Vollausstattung. Alle möglichen Hydraulik-Komponenten, Bürste, Längs- und Querschneider und einiges mehr. Neben einer SPS mit Profiline-Steuerung und Vollautomatik, haben wir auch die ganze Mechanisierung geliefert. Rundholzzufuhr und Schnittgut-Abnahme sowohl seitlich als auch nach hinten.

Scierie de Luzy - WIMMER FRANCE

Wimmer France ist unsere Vertretung in Frankreich. In diesem Betrieb arbeiten auch zwei Wimmer-Sägen. Eine BN 110 ist mobil im Einsatz. Die Z 160 S sägt stationär zuhause in seinem Betrieb. Neben der Lohnsägerei betreibt er auch Holzhandel.


http://www.wimmerfrance.com

 

Berglund Norwegen

Dieser Betrieb ist unsere Vertretung in Norwegen. Jens Kristian Berglund ist mit einer mobilen BN 110 als Lohnsäger unterwegs. Neben dieser Tätigkeit vertreibt er noch Forstgeräte.

Sinclairsholm Schweden

Sinclairsholm ist ein altes Anwesen, auf dem derzeit Land- und Forstwirtschaft, Schweineproduktion, Spargelanbau betrieben wird. Der Besitz umfasst ca. 950 ha, bestehend aus 310 ha Ackerland, 600 ha produktiver Wald und 40 ha für anderes. 2004 entstand die Firma Sinclair Holm Maschine, welche Verschleißteile für landwirtschaftliche Maschine verkauft. 2012 hat sich der Inhaber John Barnekow eine Wimmer-Säge gekauft, mit der er sein eigenes Holz schneidet, aber auch Lohnschnitt macht.

 


Zenz Landtechnik GmbH
Lengmoos 10 | D-83536 Gars am Inn

Tel. +49 (0)8072 / 9194 - 0
Fax +49 (0)8072 / 9194 - 30
Mail: info@zenz.de

Bereitschaftsnummer
+49 (0)174 / 3413531
(April - Oktober)


Kontakt

Blockbandsägen

Silokamm

Landtechnik


'  


© Zenz Landtechnik GmbH 2015
Impressum | AGB
Datenschutzerklärung